IRENE SCHORI

Im Sommer 2016

durfte ich mit meinen Kindern Sos Animali in der Toscana kennen lernen.

Diese Begegnung legte den Grundstein für die Gründung von GoForAnimals.

Tiere haben seit jeher zu mir und meiner Familie gehört. Der Wunsch mit Tieren zu arbeiten schlummert schon seit ich denken kann in meinem Herzen. Ich freue mich auf jede Begegnung zugunsten der Tiere.

SANDRA EVANGELISTA

Ich durfte letztes Jahr zum ersten mal mit Irene zu Sos Animali in der Toscana gehen. Es hat mich so fasziniert wie die Tiere bei Helga und ihren Helfern gehalten werden, nachdem sie aus den Canile gerettet worden sind. Es ist für mich eine Herzensangelegenheit sie zu unterstützen wo ich kann, weil sie so eine top Arbeit für die armen geschundenen Seelen leistet.

      FRANK FROMMELT  

Ich unterstütze Helga und ihre Helfer sehr gerne weil ich immer wieder sehen muss in was für einem Zustand die Hunde aus den Canile bei Helga ankommen. Wo sie dann mit viel Liebe und Geduld wieder aufgepäppelt werden.

Da ich handwerklich begabt bin macht es mir Freude ihnen immer wieder mal einen Katzenbaum zu basteln und diesen mitzubringen.

ALICIA CARMEN FIVIAN

Tiere haben schon immer zu meinem Leben gehört. Meine Lehre als Pferdefachfrau ist für mich nicht nur Beruf sondern die Freude mit Tieren zu arbeiten.

Zusammen mit meiner Mutter (Irene Schori) und meinem Bruder (Nevio) durfte ich im Sommer 2016 Helga von Sos Animali kennenlernen.

Die Hilfe vor Ort bei Helga ist eine Herzensangelegenheit. 

MYRIELLE STETTLER

I

Ich bin verheiratet und Mutter von zwei Buben. Mit uns lebt ein Büsi (fast 19 Jahre alt), ein Hamster und Fische.

2017 habe ich das erste mal mit meiner Schwester Irene eine Spendenfahrt zu Sos unternommen. 

Zusehen wie es den Tieren nach ihrer Rettung geht ist wunderschön.

Ich setze mich dafür ein das Tiere artgerecht leben dürfen  und geliebt werden. 

GoForAnimals
Sonnenrain 13
3298 Oberwil b.Büren

goforanimals@gmx.ch

© 2020 by GoForAnimals. Proudly created with Wix.com